9.9.18 5.26 Uhr

Unklarer Feuerschein in der Kohlstattstraße.

Ein Fehlalarm. Der Feuerschein stellte sich als flackernde Gartensolarlampe heraus.

2.9.18  16.59 Uhr

Großtierrettung in der Jachenau.

Ein Pferd ist an einer Brücke eingebrochen und musste aus seiner mißlichen Lage befreit werden.

Die Feuerwehr Jachenau, Wegscheid und Lenggries, sowie Kollegen der Bergwacht und ein Tierarzt kamen dem Tier und dessen Besitzer zu Hilfe.

1.9.18  8.03 Uhr

Rauchentwicklung Kellerabteil, Winkl, Emil-Stahl-Siedlung

Ein Haushaltsgerät fing aus bislang ungeklärten Grund an zu brennen und sorgte für eine starke Verrauchung des Kellers.

Die Feuerwehren Winkl, Wegscheid und Lenggries konnten die Situation schnell unter Kontrolle bringen und somit weiteren Schaden verhindern.

21.8.18  11.25 Uhr

Zimmerbrand Bad Tölz, Annastraße

Von der Leitstelle angefordert wurde die Lenggrieser Drehleiter zur Unterstützung der Tölzer Kollegen. 

Ein Ausrücken war aber nicht mehr nötig, der gemeldete Zimmerbrand stellte sich als ein angebranntes Essen heraus.

8.7.18 13.41 Uhr

Pkw brennt nach Verkehrsunfall

Auf der B13 in Richtung Bad Tölz in Höhe Obergries ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen und insgesamt 5 Verletzten.

Da ein Fahrzeug in Vollbrand stand, wurde sofort mit der Brandbekämpfung unter schweren Atemschutz begonnen.

Paralell dazu unterstützten wir den Rettungsdienst bei der Versorgung der verletzten Fahrzeuginsassen.

An die Unfallstelle eilten die Feuerwehr Gaissach, Rettungsdienst Bad Tölz mit mehreren Fahrzeugen, der Notarzt aus Lenggries, der Rettungshubschrauber aus Murnau und die Feuerwehr Lenggries.

 

Vielen Dank an die Ersthelfer, die bis zum Eintreffen der Rettungskräfte die Verletzten betreuten!

5.7.18  20.35 Uhr

Technische Hilfeleistung-Ölspur

4.7.18  10.16 Uhr

Brand einer Käserei in der Eng.

Die bereits eingetroffenen Feuerwehren hatten die Lage schnell unter Kontrolle, sodaß unsere Hilfe nicht mehr benötigt wurde.

27.6.18  1.42 Uhr

Kaminkehrerwerkzeug wird beötigt bei einem Brand einer Almhütte.

Die Feuerwehren Fall, Vorderriss, Wegscheid und Lenggries sowie die Bergwacht Lenggries wurden zu einem Brand einer Almhütte im Lerchkogelgebiet bei Fall gerufen.

6.6.18  8.05 Uhr

Patientenrettung mittels Drehleiter

29.5.18  19.20 Uhr

Gemeldetes Zugunglück in Reichersbeuern

Die Lage stellte sich nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, am Unfallort, als nicht ganz so dramatisch dar. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen einem Zug und einem PKW an einem unbeschrankten Bahnübergang.

Die örtlichen Einsatzkräfte reichten aus und so konnten wir die Alarmfahrt abbrechen und ins Feuerwehrhaus zurückkehren.

16.5.18  17.47 Uhr

Dringende Türnotöffnung!

11.5.18  13.56 Uhr

Tragehilfe, angefordert vom Rettungsdienst!

10.5.18  11.18 Uhr

Vermutlich hilflose Person in Wohnung.

Die Person öffnete wohlbehalten die Tür. Sie hatte die Klingel und das Telefon nicht gehört!

30.4.18  23.54 Uhr

Ausgelöster Brandmelder, Bahnhofsstraße Lenggries!

Ein Fehlalarm.

19.4.18  5.26 Uhr

Vermutlicher Dachstuhlbrand ehemaliges Postgebäude, Schützenstraße!

Eine, in einem Dachfenster befindliche Folie reflektierte das Licht und sorgte für die Annahme, es brennt im Gebäude.

18.4.18 17.16 Uhr

Brand einer Gartenhecke!

13.4.18  22.51 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall B13 Richtung Lenggries/ Anger

PKW gegen Baum, eine Person eingeklemmt!

Zusammen mit der Feuerwehr Anger und dem Rettungsdienst wurde der verletzte Fahrer befreit und ins Krankenhaus gebracht.

12.4.18  13.40 Uhr

Balkonbrand in einem Mehrfamilienhaus!

Bei der Lageerkundung wurde ein angebrannter, hölzener Blumenkasten entdeckt.

10.4.18 23.10 Uhr

Rauchentwicklung in einer Wohnung, vermutlich defekter Kamin!

Die Frichluftzufuhr für ein Kamin war nicht gegeben und so kam es zu einer übermäßigen Rauchentwicklung. Ausserdem zog der Rauch nicht komplett durch den Kamin, sondern ein Teil davon in die Wohnung.

 

9.4.18  9.39 Uhr

Patientenrettung mittels Drehleiter

Der Rettungsdienst benötigte Unterstützung bei dem Transport einer erkrankten Person.

26.3.18  6.07 Uhr

Schwerer Verkehrsunfall B13 zwischen Winkl und Sylvensteinstausee

 

Die Unfallstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. Zeitgleich wurde die nähere Umgebung abgesucht, da nicht ersichtlich war wie viele Insassen am Unfall beteiligt waren.

Für den Fahrzeugführer kam leider jede Hilfe zu spät und so blieb uns nur die traurige Aufgabe, ihn aus seinem Fahrzeug zu bergen.

 

Zur Hilfe eilten die Feuerwehren Winkl, Wegscheid, Fall und Lenggries, die Feuerwehrführungskräfte des Landkreises Bad Tölz, der Rettungsdienst Bad Tölz, ein Rettungshubschrauber, die Polizei Bad Tölz und das KID Team des Landkreises

 

17.3.18  22.34 Uhr

Unklarer Feuerschein / Kleinbrand im Freien

Es brannte eine Mülltonne.

10.3.18  21.11 Uhr

Brand eines landwirtschaflichen Arbeitsgerätes.

27.2.18  10.34 Uhr

Schonender Transport einer erkrankten/verletzten Person mit Hilfe der Drehleiter, zusammen mit dem BRK und dem Notarzt Lenggries.

24.2.18  20.15 Uhr

Kaminbrand Gaissach

Telefonische Anforderung des Kaminkehrerwerkzeug.

14.2.18  13.34 Uhr

Bergung mithilfe der Drehleiter Lenggries

An der Sylvensteinbrücke in Fall.

13.2.18  19.52 Uhr

Ausleuchten Hubschrauberlandeplatz

Eine verunfallte Skifahrerin musste schnellstmöglich per Rettungshbschrauber in eine Unfallklinik gebracht werden.

21.1.18  5.07 Uhr

Schneebruch-Baum auf Tiefgaragenausfahrt, Juifenstraße

Kein Eingreifen notwendig, da keine akute Gefahr bestand.

Baum wird, nach Absprache mit dem Grundstückseigentümer, in Eigenverantwortung beseitigt.

      Aktuelles / Termine

21.9.18  19.00 Uhr

2. Herbstübung

Anmeldung von Räumfeuern unter Tel. 0881/92585100

oder per Fax ( entsprechendes Formular mit Fax Nummer unter wichtige Links)