Eine Übersicht unserer Einsätze

Einsatzstatistik 2016

 

Einsätze insgesamt: 42

 

Brandeinsätze: 17

Technische Hilfeleistung: 23

Sicherheitswachen: 2

 

Übungen gesamte Feuerwehr: 10

Atemschutzübungen: 12

Jugendausbildung: 15

 

 

Alarm 28.12.16  17.52 Uhr

 

Gebäudebrand Bad Tölz, Gewerbegebiet Farchet.

 

Zur Unterstützung der Feuerwehr Bad Tölz ging es ins Gewerbegebiet, wo es in einem Chemiebetrieb zu einer massiven Rauchentwicklung kam. Die

Lenggrieser Drehleiter wurde bei Löscharbeiten im Dachbereich eingesetzt. Das ebenfalls ausgerückte Löschfahrzeug stand mit weiteren Einsatzkräften in der Nähe der Einsatzstelle für weitere Löschmaßnahmen in Bereitschaft.

 

9.12.16  Alarm 6.35 Uhr

 

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der B13 in Richtung Bad Tölz, Abfahrt Obergries.

 

Zusammen mit den Kollegen der Feuerwehr Gaissach, dem Rettungsdienst, dem Lenggrieser Notarzt, dem Team des Rettungshubschraubers Christoph München und den Kollegen der Polizei Bad Tölz wurden wir heut morgen auf die Bundesstraße gerufen.

Dort kam es zu einer Unfallserie mit mehreren Leicht- und einem Schwerverletzten. Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und ausgeleuchtet, ein Hubschrauberlandeplatz wurde eingerichtet und der morgentliche Berufsverkehr entsprechend umgeleitet.

 

30.11.16  Alarm 3.24 Uhr

 

Türnotöffnung

22.11.16  Alarm 2.36 Uhr

Ausleuchten des Landeplatzes für den Rettungshubschrauber "Christoph München".

10.11.16 18.25 Uhr

 

Zimmerbrand Seniorenheim "Haus am Park" Buchener Straße, Bad Tölz

 

Zur Ünterstützung der Feuerwehr Bad Tölz wurde die Lenggrieser Drehleiter angefordert. Die Einsatzfahrt konnte aber abgebrochen werden, da die Tölzer Kollegen das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht hatten und somit keine größere Gefahr mehr bestand.

24.10.16  Alarm 13.00 Uhr

 

Im Tölzer Eishockeystation kam es am Vormittag zu einem Gefahrgutunfall, der den Einsatz zahlreicher Feuerwehren erforderlich machte. Gegen 13.00 Uhr wurde die Feuerwehr Lenggries angefordert, um mit Atemschutzgeräteträgern, die bereits eingesetzten Kräfte abzulösen.

 

29.9.16  Alarm 19.45 Uhr

 

Wohnungsbrand Bad Tölz, Salzstraße

 

Zu einem ausgedehnten Gebäudebrand wurde unter anderem die Feuerwehr Lenggries nach Bad Tölz gerufen.

Mit unserer Drehleiter und einem Löschfahrzeug halfen wir bei der Brandbekämpfung auf dem Dach.

Ausserdem unterstützten Lenggrieser Atemschutzgeräteträger die Löscharbeiten im Innern des Brandhauses.

      Aktuelles / Termine

21.9.18  19.00 Uhr

2. Herbstübung

Anmeldung von Räumfeuern unter Tel. 0881/92585100

oder per Fax ( entsprechendes Formular mit Fax Nummer unter wichtige Links)